Seite auswählen

Abschlussarbeit Cloud Computing / KI: Proaktive Selbstadaption von Softwaresystemen

Das Thema

  • Moderne cloudbasierte Anwendungen setzen oftmals nicht auf statische Deployments sondern skalieren in mehreren Dimensionen. Diese Selbstadaption wird üblicherweise basierend auf der aktuellen Systemlast umgesetzt. Da die Adaption in diesem Fall reaktiv erfolgt, können vor und während dessen dennoch Überlastsituationen auftreten.
  • Da solche Überlastsituationen zu Dienstausfällen führen wollen Cloud-Anbieter diese vermeiden. Daher muss eine Lastsituation im voraus erkannt und die Selbstadaption proaktiv durchgeführt werden.

Deine Aufgaben

  • In deiner Thesis untersuchst du Möglichkeiten zur Vorhersage von Lastsituationen.
  • Die gewonnenen Erkenntnisse nutzt du zur proaktiven Selbstadaption eines Softwaresystems.
  • Du lernst unsere vielseitige Software-Landschaft sowie unsere auf Kubernetes basierende Cloud-Architektur kennen und recherchierst den neusten Stand von Wissenschaft und Technik.
  • Auf Basis deiner Analyse und im Austausch mit unseren Experten erstellst du ein Konzept zur Vorhersage von Lastsituationen und darauf aufbauender Selbstadaption.
  • Optional setzt du dein Konzept in einem Prototyp um und evaluierst deine Arbeit anhand eines realen Anwendungsfalls.

Deine Skills

  • Du bist in der letzten Phase deines informatikorientierten Studiums (Bachelor oder Master).
  • In objektorientierten Technologien (u.a. Java) hast du gute Kenntnisse, die du schon in der Praxis testen konntest.
  • Bringst du auch Know-how im Bereich Cloud Computing und Orchestrierung (u.a. Docker und Kubernetes) mit? Umso besser.
  • Du treibst dein Thema eigenständig und systematisch voran.
  • Mit kreativem und unkonventionellem Denken erreichst du dein Ziel.
  • Komplexe Zusammenhänge schrecken dich nicht ab, sondern spornen dich erst an.
Jetzt bewerben

Deine Kontaktperson

Christina Brauner
Referentin People & WeCulture

  + 49 721 9638-550

Deine Vorteile bei uns

  • flexible Arbeitszeiten
  • enge Betreuung durch Paten
  • CAS Akademie
  • faire Vergütung
  • hohe Übernahmechancen
  • Obst und Getränke frei
  • Fitnessangebote
  • Culinarium

 

Interessiert?

Dann bewirb dich jetzt mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung.

Sag "Challenge Accepted" und melde dich bei uns

Anrede
Herr
Frau
Nachname*
Bitte geben Sie Ihren Nachname an
Vorname*
Bitte geben Sie Ihren Vorname an
E-Mail-Adresse*
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an
Bewerbung*
Upload
Bitte geben Sie Ihren resume an
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, und stimme dieser zu.*

Hinweis: Bitte beachte, dass über unser Bewerbungsformular nur ein Dokument (im PDF-, JPG- oder DOC-Format) hochgeladen werden kann.

KONTAKT

Mitarbeiter Services

 jobs@cas.de

  + 49 721 9638-550