Seite auswählen

Abschlussarbeit / Thesis AI | Regelsatz-Komplexitätsanalyse in einem Produktkonfigurator

Dein Thema

Der Constraint-basierte Produktkonfigurator CAS Merlin muss nach jedem Benutzerklick ein NP-vollständiges Problem lösen. Daher kann die Auswertung jedes Klicks im schlimmsten Fall exponentiell (in der Größe der Produktstruktur) lang dauern. Angesichts der hohen Komplexität der Produkte unserer Kunden (auch der kleineren) führt dies zu astronomischen Werten. Glücklicherweise sind wir vom Worst Case in den meisten Fällen weit entfernt und die meisten Konfigurationsklicks werden in Sekundenbruchteilen ausgewertet. Dennoch kann die tatsächliche Rechenzeit zwischen wenigen Millisekunden und Milliarden von Jahren liegen. Das Ziel dieser Arbeit ist es, einen Weg zu entwerfen und zu implementieren, um die obere Schranke zu verbessern, d. h. die Komplexität von Konfigurationsklicks für einen gegebenen Produktregelsatz automatisch abzuschätzen. Dies wäre sehr nützlich für einen Modellierer, der diese Informationen verwenden könnte, um die Regeln seiner Produkte zu optimieren und somit die Konfigurationsleistung zu verbessern.

 

Dein Gestaltungsspielraum

  • Führe eine Literaturrecherche durch, um eine Liste von Algorithmen für die (aussagenlogische) Klauselsatz-Komplexitätsschätzung zusammenzustellen.
  • Bewerte diese Methoden und identifiziere diejenigen, die in einem auf Constraint-basierenden Produktkonfigurator wie Merlin anwendbar sind.
  • Erfinde und entwickle deine eigenen neuartigen Methoden.
  • Implementiere und evaluiere die anwendbaren Methoden in Merlin anhand realer Kundendaten.
  • Fasse die Ergebnisse in deiner Abschlussarbeit und/oder wissenschaftlichen Publikation zusammen.

Deine Skills

  • Du kannst wissenschaftliche Arbeiten lesen und verstehen
  • Du besitzt Kreativität im Umgang mit schwierigen Problemen
  • Du kann performanten Java-Code in einem schnell laufenden Programm schreiben
  • Kommuniziere deine Ideen klar und präzise auf Deutsch und Englisch

Vorteile deiner Thesis bei uns

  • Ein optimales Umfeld für dich und deine Abschlussarbeit: Bei uns kannst du dich zu 100% auf deine Thesis fokussieren und bei deinem innovativen Thema Forschung und Praxis miteinander kombinieren.
  • Eine professionelle Betreuung deiner Thesis in den CAS Future Labs in Karlsruhe: Wir begleiten jedes Jahr viele Studierende zu ihrem erfolgreichen Abschluss – profitiere auch du von unserem wertvollen Erfahrungsschatz.
  • Unsere CAS Kultur kennenlernen, offline wie online: durch die Zusammenarbeit mit Business Coaches und vielen weiteren interaktiven Formaten, erlebst du unseren einzigartigen WeSpirit und vernetzt dich unitübergreifend.
Jetzt bewerben

Deine Kontaktperson

Christina Müller
Referentin People & WeCulture

Diese Unterlagen benötigen wir vollständig von dir

 

  • Deine Motivation: Warum dieses Thema? Warum bei uns?
  • Zeitraum und Art (Master- / Bachelorthesis)
  • Lebenslauf
  • Aktueller Notenauszug
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Weitere Nachweise deiner Qualifikationen (z.B. Arbeitszeugnisse)

Sag "Challenge Accepted" und melde dich bei uns

Anrede
Herr
Frau
Nachname*
Bitte geben Sie Ihren Nachname an
Vorname*
Bitte geben Sie Ihren Vorname an
E-Mail-Adresse*
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an
Bewerbung*
Upload
Bitte geben Sie Ihren resume an
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, und stimme dieser zu.*

Hinweis: Bitte beachte, dass über unser Bewerbungsformular nur ein Dokument (im PDF-, JPG- oder DOC-Format) hochgeladen werden kann.

KONTAKT

Mitarbeiter Services

 jobs@cas.de

  + 49 721 9638-550