Seite auswählen

Abschlussarbeit / Praktikum HCD | KI: Intelligente Assistenten in der Produktkonfiguration

Das Thema

  • Intelligente Assistenten spielen im täglichen Leben eine immer größere Rolle. Sie unterstützen Menschen beim Erfüllen ihrer alltäglichen Aufgaben. Im Optimalfall erkennen sie proaktiv, ob und inwiefern ein Nutzer Probleme hat und entscheiden eigenständig, welche Unterstützung im aktuellen Kontext angemessen ist.  Für eine hohe Akzeptanz ist es dabei essentziell, dass diese Erkennung und Entscheidung zuverlässig funktionieren und Anwender tatsächlich in ihrer Arbeit unterstützt und nicht behindert werden.
  • Auch im Bereich der Produktkonfiguration werden intelligente Assistenten immer wichtiger. Sie können Nutzer in allen Bereichen unterstützen. Im Vertrieb können sie helfen, schnell kostenoptimale Konfigurationen zu identifizieren. Für Endkunden mit geringem Produktwissen übersetzen sie natürlich-sprachige Anforderungen automatisch in passende Produktkonfigurationen. Bei der Modellierung beschleunigen sie die Wissenserfassung durch Auto-Complete und Redundanz-Erkennung. Hierbei ergeben sich viele Herausforderung: die Wahl geeigneter Frameworks, Fragestellungen aus dem Bereich Data Science (die Erhebung qualitativ hochwertiger Daten, das Training von genauen und zuverlässigen Modellen), und die softwaretechnische Umsetzung nach Human Centered Design Prinzipien.

 

Dein Gestaltungsspielraum

  • Die Thesis ermöglicht es dir, dich in das angesagte Thema der smarten Assistenz als Anwendungsgebiet der künstlichen Intelligenz einzuarbeiten.
    Du untersuchst den Einsatz von intelligenten Assistenten im Ökosystem Produktkonfiguration und deren optimale Umsetzung bei der Softwareentwicklung.
    Du entwickelst ein Konzept für eine nutzungsfreundliche Integration smarter Assistenzfunktionen in unserem CAS Configurator Merlin.
    Du setzt deine Ideen in einem Prototyp um und evaluierst deine Arbeit anhand eines Praxisbeispiels.

Deine Skills

  • Du bist in der letzten Phase (Bachelor oder Master) deines informatikorientierten Studiums (Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Medieninformatik, o.ä.) und hast Erfahrung in der Softwareentwicklung.
  • In objektorientierten Technologien (u.a. Java, C#) hast du Kenntnisse, die du schon in der Praxis testen konntest.
  • Du arbeitest agil und bist bestrebt, neue Werkzeuge und Methoden im Prozess deiner Arbeit zu erlernen.
  • Du treibst dein Thema eigenständig und systematisch voran.
  • Mit kreativem und unkonventionellem Denken erreichst du deine Ziele.

Vorteile deiner Thesis bei uns

  • Ein optimales Umfeld für dich und deine Abschlussarbeit: Bei uns kannst du dich zu 100% auf deine Thesis fokussieren und bei deinem innovativen Thema Forschung und Praxis miteinander kombinieren.
  • Eine professionelle Betreuung deiner Thesis in den CAS Future Labs in Karlsruhe: Wir begleiten jedes Jahr viele Studierende zu ihrem erfolgreichen Abschluss – profitiere auch du von unserem wertvollen Erfahrungsschatz.
  • Unsere CAS Kultur kennenlernen, offline wie online: durch die Zusammenarbeit mit Business Coaches und vielen weiteren interaktiven Formaten, erlebst du unseren einzigartigen WeSpirit und vernetzt dich unitübergreifend.
Jetzt bewerben

Deine Kontaktperson

Sina Geissler
Referentin People & WeCulture

  + 49 721 9638-550

Interessiert?

Dann bewirb dich jetzt mit deinen vollständigen Unterlagen, bestehend aus Lebenslauf, aktuellstem Notenauszug und opt. einem Motivationsschreiben.

Sag "Challenge Accepted" und melde dich bei uns

Anrede
Herr
Frau
Nachname*
Bitte geben Sie Ihren Nachname an
Vorname*
Bitte geben Sie Ihren Vorname an
E-Mail-Adresse*
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an
Bewerbung*
Upload
Bitte geben Sie Ihren resume an
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, und stimme dieser zu.*

Hinweis: Bitte beachte, dass über unser Bewerbungsformular nur ein Dokument (im PDF-, JPG- oder DOC-Format) hochgeladen werden kann.

KONTAKT

Mitarbeiter Services

 jobs@cas.de

  + 49 721 9638-550