Seite auswählen

Abschlussarbeit Konfigurationsplattform in dynamischen Businessnetzwerken

Das Thema

  • Bisher werden Konfigurator-Lösungen immer speziell von einem Anbieter zur Verfügung gestellt. Im Gegensatz dazu ermöglicht ein universeller Konfigurator auf einer anbieterübergreifenden Plattform Kunden eine eigenständige Recherche und verbessert gleichzeitig das Ergebnis ihrer Suche. Durch die zentrale Verfügbarkeit aller relevanten Informationen können Kundenanforderungen und Anbieterkompetenzen viel besser und effizienter zugeordnet werden und eine optimale Zusammenarbeit kann sichergestellt werden.
  • Außerdem können dadurch Lösungen und nicht nur einzelne Produkte konfiguriert werden: der Kunde gibt seine Anforderungen ein und erhält als Lösung eine Kombination aus Produkten und Dienstleistungen verschiedener Anbieter. Zum Beispiel bekommt ein Kunde auf der Suche nach einer Lagerlösung als Ergebnis seiner Konfiguration einen Hallenmietvertrag, Hochregale und einen Hausmeisterservice von drei verschiedenen Anbietern vorgeschlagen.
  • Im Rahmen einer Abschlussarbeit soll ein Konzept erstellt werden, wie eine anbieterübergreifende Plattform für konfigurierbare Lösungen realisiert werden kann. Das Konzept schließt ein Geschäftsmodell und passende Anreizstrukturen für alle Beteiligten ein und wird mit einem Kundenanwendungsfall der CAS validiert. Falls du dir bei deiner Abschlussarbeit einen Programmieranteil wünschst, setzt du dein Konzept in einem Prototyp auf Basis unserer Produktkonfigurator-Lösung Merlin um.

Dein Gestaltungsspielraum

  • Du lernst unsere vielseitige Software-Landschaftkennen.
  • Außerdem untersuchst du den neusten Stand von Wissenschaft und Technik bei dynamischen Business Netzwerken, Geschäftsmodellentwicklung und Konfiguration.
  • Dann analysierst dudie Anforderungen von Anbietern und Kunden an eine anbieterübergreifende Plattform.
  • Auf Basis deiner Analyse und im Austausch mit unseren Experten erstellst du ein Plattformkonzept.
  • Optional setzt du dein Konzept in einem Prototyp mit unserem Konfigurator um und evaluierst deine Arbeit anhand eines Anwendungsfalls.

Deine Skills

  • Du bist in der letzten Phase deines wirtschaftsingenieur- oder informatikorientierten Studiums (Bachelor oder Master).
  • In objektorientierten Technologien (u.a. Java, C#) hast du Kenntnisse, die du schon in der Praxis testen konntest.
  • Du arbeitest agil und bist bestrebt, neue Werkzeuge und Methoden im Prozess deine Arbeit zu erlernen.
  • Kommunikativ und systematisch treibst du dein Thema voran.
  • Mit kreativem und unkonventionellem Denken erreichst du deine Ziele.
Jetzt bewerben

Deine Kontaktperson

Christina Brauner
Referentin Mitarbeiter Services

  + 49 721 9638-550

Deine Vorteile bei uns

  • flexible Arbeitszeiten
  • enge Betreuung durch Paten
  • CAS Akademie
  • faire Vergütung
  • hohe Übernahmechancen
  • Obst und Getränke frei
  • Fitnessangebote
  • Culinarium

 

Interessiert?

Dann bewirb dich jetzt mit Angabe deines möglichen Einsatzzeitraums.

Sag "Challenge Accepted" und melde dich bei uns

Anrede
Herr
Frau
Nachname*
Bitte geben Sie Ihren Nachname an
Vorname*
Bitte geben Sie Ihren Vorname an
E-Mail-Adresse*
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an
Bewerbung*
Upload
Bitte geben Sie Ihren resume an
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, und stimme dieser zu.*

Hinweis: Bitte beachte, dass über unser Bewerbungsformular nur ein Dokument (im PDF-, JPG- oder DOC-Format) hochgeladen werden kann.

KONTAKT

Mitarbeiter Services

 jobs@cas.de

  + 49 721 9638-550