Seite auswählen

Abschlussarbeit Automatische Bug-Priorisierung durch Natural Language Processing & Deep Neural Network

Das Thema

  • Fehler sind bei der Softwareentwicklung unvermeidlich. Es ist wichtig, Fehler zu priorisieren und sie entsprechend ihrer Prioritäten zu beheben. Die Priorisierung erfolgt in der Regel manuell. Neben den Kosten für die aufgewendete Arbeitszeit kann dieser Prozess auch Verzerrungen mit sich bringen, da verschiedene Personen unterschiedliche Meinungen zu demselben Thema haben könnten.
  • Im Rahmen des Forschungsprojekts UMDIA  wollen wir den Ansatz von Zhang & Challis 2019 zur automatischen Fehlerpriorisierung auf unser Ticketsystem anwenden: sie erstellen Features aus Bug Tickets mit Natural Language Processing und trainieren dann ein prädiktives Modell, das auf einem Deep Neural Network basiert.
  • Das Ziel ist es, nicht nur die Unterbrechungen für unsere Mitarbeiter möglichst gering zu halten, sondern auch unseren Kunden einen bestmöglichen Service zu bieten und automatisch entscheiden zu können: ist eine Mitarbeiterinteraktion notwendig? Muss ein Entwickler das Ticket bearbeiten? Kann ein Partner das Problem lösen?

Dein Gestaltungsspielraum

  • Im Rahmen der Abschlussarbeit entwickelst du ein Konzept, das den vorgestellten Ansatz der automatischen Fehlerpriorisierung auf das interne Ticketsystem der CAS angewendet und optimiert.
  • Im Austausch mit unseren Experten lernst du unsere vielseitige Software-Landschaft und unser Forschungsprojekt UMDIA kennen.
  • Dazu verwendest du weltweit etablierte Machine-Learning-Frameworks, wie z.B. TensorFlow und Keras, für eine prototypische Implementierung.
  • Du validierst die Ergebnisse der Arbeit anhand von realen Daten.

Deine Skills

  • Du bist in der letzten Phase deines informatikorientierten Studiums (Bachelor oder Master).
  • In objektorientierten Technologien (u.a. Java, C#) hast du Kenntnisse, die du schon in der Praxis testen konntest.
  • Du arbeitest agil und hast Lust, dir im Laufe deiner Arbeit neue Werkzeuge und Methoden anzueignen.
  • Eigenständig und systematisch treibst du dein Thema voran.
  • Mit kreativem und unkonventionellem Denken erreichst du deine Ziele.
Jetzt bewerben

Deine Kontaktperson

Christina Brauner
Referentin Mitarbeiter Services

  + 49 721 9638-550

Deine Vorteile bei uns

  • flexible Arbeitszeiten
  • enge Betreuung durch Paten
  • CAS Akademie
  • faire Vergütung
  • hohe Übernahmechancen
  • Obst und Getränke frei
  • Fitnessangebote
  • Culinarium

 

Interessiert?

Dann bewirb dich jetzt mit Angabe deines möglichen Einsatzzeitraums.

Sag "Challenge Accepted" und melde dich bei uns

Anrede
Herr
Frau
Nachname*
Bitte geben Sie Ihren Nachname an
Vorname*
Bitte geben Sie Ihren Vorname an
E-Mail-Adresse*
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an
Bewerbung*
Upload
Bitte geben Sie Ihren resume an
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, und stimme dieser zu.*

Hinweis: Bitte beachte, dass über unser Bewerbungsformular nur ein Dokument (im PDF-, JPG- oder DOC-Format) hochgeladen werden kann.

KONTAKT

Mitarbeiter Services

 jobs@cas.de

  + 49 721 9638-550